Aktuelle Meldungen

Hier folgen weitere aktuelle Meldungen zu Einsätzen, Übungen, Veranstaltungen und Ausbildungsveranstaltungen. Haben Sie Fragen, so sprechen Sie uns an. mehr

Aktuelle Informationen

  • 21.06.2017

    Einsatz für das THW Wuppertal: Kesselwagen aufgleisen!

    Am 21.06.2017 erreichte das Technische Hilfswerk Wuppertal ein Hilferuf eines ortsansässigen Kalkwerkes. Auf den privaten Gleisanlagen des Unternehmens ist ein Kesselwaggon bei Rangierarbeiten teilweise aus den Gleisen gesprungen. Der 26 Tonnen schwere Kesselwagen wurde noch etwa 20 Meter durch das Gleisbett gezogen und hierbei beschädigt. mehr

  • 21.06.2017

    Alle Jahre wieder, das THW Wuppertal leistet logistische Unterstützung

    Auch in diesem Jahr fand in der Zeit vom 07. bis 21. Juni 2017 die Besinnungsfreizeit der evangelischen Kirchengemeinden Wuppertal Ronsdorfs in Holzhausen statt. Das THW Wuppertal unterstützte die Freizeit durch den Transport des Gepäcks und der medizinischen Hilfsmittel der Teilnehmer.mehr


  • 21.05.2017

    Steinbruchtage 2017

    Bei bestem Wetter durften am 20.05 und 21.05.17 insgesamt 12 Helfer des 1. Technischen Zuges die Steinbruchtage 2017 in Wuppertal-Dornap unterstützen.mehr


  • 20.05.2017

    Einsatzlage im Klärwerk

    Seit mehreren Jahren gehört ein gemeinsamer Ausbildungs- und Übungsdienst zum festen Bestandteil des Jahresprogramms der Ortsverbände (OV) Wuppertal und Wanne-Eickel. Diese gemeinsamen Dienste finden dabei immer an unterschiedlichen Objekten statt. Für den 20.05.2017 hatte der OV Wuppertal eine Übungsmöglichkeit auf dem Gelände des Klärwerks Buchenhofen in Wuppertal …mehr


  • 28.04.2017

    Wuppertaler THW Auslandsexperte unterstützt EU Übung in Österreich

    Vom 22.04. bis 28.04.2017 fand in Österreich eine Stabsübung der Europäischen Union statt, an der Experten aus 20 europäischen Ländern teilnahmen. Das Auslandsreferat des THW entsandte den Wuppertaler Auslandsexperten Stefan Besche als Technischen Berater nach Österreichmehr


  • 28.03.2017

    THW Wuppertal unterstützt die Bundespolizei

    Am Dienstag, den 28.03.2017, wurde das Technische Hilfswerk Wuppertal durch die Bundespolizei angefordert, um bei dem Spiel des Wuppertaler SV gegen Rot-Weiß Essen technische Hilfe zu leisten. mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung:

Das THW in Ihrer Nähe

Umkreissuche