14.12.2013, von Phil Happ

Jahresabschluss der THW-Jugend

Am Samstag den, 14.12.2013 feierte die THW-Jugend ihren Jahresabschluss. Um ein tolles Jahr mit vielen tollen Aktionen und Übungen abzuschließen, trafen sich die Jugendlichen an diesem Samstag, um zusammen mal was ganz anderes zu machen als sonst.

Die Jugendlichen wurden in eine gemietete Sporthalle gefahren um sich dort auszutoben. Sie spielten viele Spiele wo der Teamgeist gefordert war. Zu diesen Spielen gehörten unteranderem Fußball, Völkerball aber auch Basketball.

Natürlich haben sich die Jugendlichen nicht nur von Ballsportarten hinreißen lassen, sondern sie nutzten auch die Kletterwände in der Halle. Außerdem bauten sie sich einen Parcour aus Kästen, Matten etc. auf, welchen dann alle bestritten.

Ausgepowert ging es dann nach vier Stunden zurück in die Unterkunft des THW. Dort machten sich die Jugendlichen frisch für den Abend. Als dann alle fertig waren ging es nach Elberfeld in ein Restaurant.

Dort erwartete den Jugendlichen dann ein All-You-Can-Eat Spare Ribs Essen. Während des essens wurde nochmal über das vergangene Jahr gesprochen. Die tollsten Aktionen wurden nochmal aufgegriffen und die Vorfreude auf das neue Jahr ist noch stärker gewachsen.

Am Ende des Tages waren alle sehr glücklich und hatten viel Spaß zusammen. Auch die im Oktober neu aufgenommenen THW-Jugend Mitglieder haben sich gut in die Gruppe integriert und freuen sich auf die gemeinsamen Aktionen und Erfahrungen im Jahr 2014.

Nun wünschen wir allen ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest mit ihrer Familie und Freunden. Außerdem einen guten Übergang ins Jahr 2014.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: