16.12.2020, von Nadine Ogiolda

Geschenke von der Helfervereinigung für den OV Wuppertal.

Auch dieses Jahr unterstützte die Helfervereinigung das THW in Wuppertal mit großzügigen „Weihnachtsgeschenken“ im Bereich Ausstattung.

Der Förderverein THW Helfervereinigung e. V. hat in diesem Jahr zahlreiches Material und Ausstattung dem Ortsverband Wuppertal zur Verfügung gestellt. Coronabedingt konnte diese Übergabe nicht wie sonst im feierlichen Rahmen der Weihnachtsfeier stattfinden.

Unter Einhaltung aller Schutzmaßnahmen wurden die Materialien daher vom Vorstand der Helfervereinigung, vertreten durch den Vorsitzenden Stefan Happ, dem stellvertretenden komm. Ortsbeauftragten Marc Hasenbein übergeben. Dieses Jahr konnten besonders viele Wünsche erfüllt werden.

Das THW Wuppertal darf sich freuen über:

• Einen kleinen Akkuschrauber

• Eine Werkzeugtasche

• Ein Werkzeugset

• Ein Zangenset

• Eine Gewichtplatte für eine Markise

• Eine Führungsschiene & Tasche

• Handyhalterungen

• Universalkabel

• Eine Digitalkamera

• Und ein Starthilfe PowerPack  

Die Helfervereinigung Wuppertal e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Ortsverband Wuppertal zu unterstützen. Der Bund als Dienstherr gibt den Ortsverbänden eine gewisse Geräteausstattung vor und finanziert diese. Diese ist in der StAN, der Stärke- und Ausstattungsnachweisung des THW, definiert. Darüber hinausgehende Ausstattung wird nicht übernommen. An dieser Stelle greift die HV dem Ortsverband durch eine gewisse Finanzierung unter die Arme.  

Der Ortsverband bedankt sich dafür sehr herzlich!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: