09.07.2022, von Tim Oelbermann

Einsatz für die Fachgruppe Ortung in Hagen

Ein weiterer Einsatz füe die Fachgruppe Ortung

Wenige Tage nach dem letzten Einsatz der Fachgruppe Ortung erfolgte in der Nacht von Freitag auf Samstag (09.07.2022) nachts um 03:12 Uhr die nächste Alarmierung.

In einem Waldgebiet in Hagen wurde eine 82 jährige Hagenerin vermutet, welche am Vorabend ihre Wohnung verlassen hatte und nichtmehr zurückgekehrt war.

Gemeinsam mit weiteren Rettungshunden wurde eine umfangreiche Suche in dem Waldgebiet durchgeführt, die Vermisste konnte am Vormittag an einem Waldweg geschwächt aber unverletzt gefunden werden. Der Rettungsdienst der Feuerwehr Hagen versorgte die Seniorin. Im Anschluss konnte der Einsatz für den Ortsverband Wuppertal beendet werden.

Ein großer Dank geht für die großartige Zusammenarbeit an die Feuerwehr Hagen und alle anderen beteiligten Organisationen Einheiten!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: