14.05.2022, von Ines Donotek

Ehrenamts-Messe in den Elberfelder City-Arkaden

In den Elberfelder City-Arkaden in Wuppertal fand am 14. Mai 2022 die Ehrenamts-Messe des „Zentrum für gute Taten“ statt. Auch das THW Wuppertal wurde eingeladen und durfte sich u. a. neben verschiedenen Hospizdiensten, der Wuppertaler Tafel und den Johannitern präsentieren.

Sechs Helferinnen und Helfer habe am Samstag ca. 30 qm in den City-Arkaden mit THW-Bannern, Roll-ups, Werbegeschenken und etwaigem Infomaterial dekoriert und die Gelegenheit zur Öffentlichkeitsarbeit bestens genutzt. Es wurden viele interessante Gespräche über unterschiedliche THW Themen wie z. B.  die Jugend, vergangene Einsätze oder über die Grundausbildung geführt. Besonders Interessierte Personen konnten vor Ort einen Bogen ausfüllen damit sie zur nächsten Infoveranstaltung eingeladen werden können. Die Gespräche war äußerst positiv und abwechslungsreich.

Aufgrund der jüngsten Vorkommnisse in NRW und Rheinland-Pfalz hat das Technische Hilfswerk an Popularität gewonnen, dies konnte an diesem Tag deutlich erkannt werden. Das Interesse am THW war groß und wir hatten einen angenehmen Tag, um das THW dem Bürger noch etwas näher bringen zu können. Gegen 15 Uhr haben wir die Fläche an die Johanniter übergeben - für ein gemeinsames Foto hat die Zeit trotzdem noch gereicht.  

Wir möchten uns für die Einladung und bei allen Mitwirkenden herzlich bedanken und freuen uns schon aufs nächste Jahr und haben uns dafür auch schon ein paar tolle Ideen und Veränderungen überlegt. Vielleicht dann ja mit einer gemeinsamen Fläche mit der Johanniter-Unfallhilfe Bergisches Land?


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: