14.12.2013, von Björn Hagen

Ausbildung der THW Führungskräfte durch den Notfallmanager der DB

Am 14.12 konnten Führungskräfte des OV Wuppertal an einer Ausbildungsveranstaltung des Bahn-Notfallmanagements teilnehmen. 15 Kräfte aus den beiden Zügen und der Fachgruppe Führung und Kommunikation des Ortverbandes konnten sich, zusammen mit 18 Kameraden aus dem OV Leverkusen, am Güterbahnhof Wuppertal-Langerfeld in die Rahmenbedingungen für die Hilfe auf DB-Anlagen einweisen lassen.

Roger Enkel Notfallmanager von der DB Netz AG, führte hierbei von den Meldewegen über die Technik an der Schiene und Waggons bis hin zur Erdung einer Oberleitung durch den Tag.

Zum Abschluss wurde die sehr umfassende Ausstattung des THW vorgestellt sowie der modulare Aufbau erklärt. In Summe ein lehrreicher und informativer Tag. Der Kontakt soll im nächsten Jahr weiter ausgebaut werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: